Daniele Giordani

Geboren in Mendrisio (Tessin – Schweiz), bin ich in Italien aufgewachsen und bin mit 27 Jahren in die Deutschschweiz gezogen. Mutter Schweiz und italienischer Vater.
Ich bekam bald eine Leidenschaft für das Reisen und später eine Leidenschaft für die Fotografie. Ich liebe es in die Berge zu gehen, um zu wandern, es gibt fantastische Landschaften und es gibt ein Gefühl von Freiheit. Ich liebe auch das Meer und ich liebe, Städte und neue Plätze zu besuchen.

Ich fotografiere mit meinem Samsung, GoPro und meiner Nikon D500


Bevorstehende Reisen:

– Ende Oktober: Krakau
– Mai 2019: Jakobsweg (lies mein Projekt „Jeder Kilometer zahlt“)

Meine Träume:

– Nordlichter
– Patagonien
– Madagaskar
– Namibia