Hotel Russal – Tremezzo

Tremezzo hat dem Ufer der Tremezzina seinen Namen verliehen, das auch Ufer der Azaleen genannt wird und seit dem Mittelalter als Ort des ewigen Frühlings gelobt wird.

In Tremezzo gibt es das Hotel Rusall

Es ist ein familiengeführtes Hotel.
Es ist einfach und sauber. Sie haben einen kleinen Pool, sehr hübsch. Es besteht die Möglichkeit im Hotel zu Abend zu essen. Das Zimmer ist gerieben, nicht zu gross und sauber. Was mich überraschte (ich hatte Zimmer Nr. 10) war die Aussicht vom Zimmer, einfach atemberaubend. Vom Bett aus können Sie den Comer See sehen. So aufzuwachen war eine unbeschreibliche Erfahrung.
Frühstück (reichlich und sehr gut) können Sie bei schönem Wetter direkt im Garten mit Blick auf den See verzehren.
Nur dafür lohnt es sich mindestens einmal, hier zu schlafen.

KOSTENLOSE GARAGE – KOSTENLOSES WI-FI